Bei Ereignissen mit Personenschäden wird die Rettungsdienstleitstelle je nach dem Ausmaß der Schadenslage, alle zur Verfügung stehenden eigenen Rettungsmittel alarmieren und einsetzen.
Anforderung SanitätsdienstAnforderung Sanitätsdienst

Ansprechpartner

Herr
Christian Paschke
Stellv. Rotkreuzleiter
Tel: 0162/7129692

Christian.Paschke@drk-rheda-wiedenbrueck.de

 

Herr
Yanneck Werz
Stellv. Rotkreuzleiter
Tel: 0162 / 4325930

Yanneck.Werz@drk-rheda-wiedenbrueck.de

 

 

  • Schritt 1: Eintragen der Angaben zur Veranstaltung
    Wenn das Formular nicht angezeigt wird, hier klicken.
  • Schritt 2: Brief ausdrucken und unterschreiben
    Die Dienstanforderung muss uns aus rechtlichen Gründen im unterschriebenen Original vorliegen.
  • Schritt 3: Per Post an: DRK OV Rheda-Wiedenbrück e.V., An der Schwedenschanze 16, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Bitte beachten Sie, dass uns die Dienstanforderung spätestens 42 Werktage (6 Wochen) vor der Veranstaltung vorliegen muss.

In kurzfristigen Fällen melden Sie sich bei Andreas Junker, Tel. 0176 / 32298610.

Vielen Dank für Ihren Auftrag.

Weitere Fragen zu Diensten des DRK Ortsverein Rheda-Wiedenbrück beantwortet wir Ihnen gerne.

Die Ansprechpartner finden Sie auf der rechten Seite.