MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Das DRK
  3. Aktuelles

Rotes Kreuz und Roter Halbmond sagen "Nein" zu Rassismus und Gewalt jeder Art

"Die Ablehnung von Diskriminierung jeglicher Art steht im Mittelpunkt unserer Grundprinzipien und Werte. Unsere Grundsätze der Menschlichkeit und Unparteilichkeit verlangen, dass es keine Diskriminierung aufgrund von Nationalität, Rasse, religiöser Überzeugung, Klasse oder politischer Meinung gibt. Unser Grundsatz der Neutralität bedeutet nicht, angesichts von Rassismus und Gewalt zu schweigen." So lautet die Kernbotschaft einer gemeinsamen Erklärung der Internationalen Bewegung von Rotem Kreuz und Rotem Halbmond. Nachfolgend die aus dem Englischen übersetzte Erklärung in vollem Wortlaut.