MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Start
  2. Das DRK
  3. Aktuelles

Freistellung von ehrenamtlichen Helfer*innen: „Das gehört schließlich zum guten Ton“

Ehrenamtliche Helfer*innen vom Deutschen Roten Kreuz und anderen privaten Hilfsdiensten stehen zusammen mit Angehörigen der Bundeswehr in vorderster Front bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie im Kreis Gütersloh. Die meisten von ihnen sind für diesen Dienst am Gemeinwohl von ihren Arbeitgebern freigestellt. Doch nicht in jedem Fall zeigen Chefs Verständnis für das soziale Engagement ihrer Mitarbeiter*innen. Und das obwohl das DRK bei der Lohnfortzahlung in Vorleistung tritt und stets um eine zeitnahe Regelung bemüht ist.