fahrdienst-header-mit_Gurt.jpg Foto: D. Möller / DRK e.V.
Medizinischer FahrdienstFahr-Dienst

Fahrdienst

Ansprechpartner

DRK Soziale Dienste OWL gGmbH
Fahrdienste


Tel: 05241 19219
medfahrten(at)drk-mobil.de
www.drk-mobil.de

August-Bebel-Str. 8
33602 Bielefeld

Wenn der Verkehr nicht wäre, wenn ich ein Auto hätte oder wenn ich körperlich fitter wäre? Die Fahrdienste des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) machen mobil und aktiv sein auch ohne wenn im Alter möglich. Wir bringen jeden sicher ans Ziel und zurück.

Mit uns bleiben Sie mobil

Der medizinische Fahrdienst dient der Beförderung von kranken und Menschen mit Behinderung, die vor, während oder nach der Fahrt auf Hilfe oder Betreuung angewiesen sind, jedoch keiner medizinischen Ausstattung des Fahrzeuges und keiner medizinisch-fachlichen Betreuung bedürfen.

Insbesondere werden Personen, die nicht gehfähig sind, Personen, die ohne Hilfe nicht selbstständig ein- oder aussteigen können, sitzend oder liegend befördert und über Treppen getragen.

     

Wohin fahren wir Sie?

  • Dialyse- und Bestrahlungsfahrten
  • Fahrten zu medizinischen Einrichtungen
  • Serienfahrten
  • REHA- und Verlegungsfahrten
  • Fahrten für Ambulanzen, Ärzte, Krankenhäuser

Ihr Fahrdienst klärt Sie auch darüber auf, bei welchen Fahrten Sie vorher eine ärztliche Genehmigung (Transportschein) benötigen und welche Fahrten prinzipiell privat berechnet werden müssen.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit dem Medizinischen Fahrdienst im Kreis Gütersloh Kontakt auf.

Leitstelle / Fahrtenannahme

Telefon 05241 19219

medfahrten@drk-mobil.de