Rotkreuz Symbolfotos, Senioren, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Rotkreuz-App MeinDRK, Inklusion und jung und alt Foto: A. Zelck / DRKS
SeniorenhofSeniorenhof

DRK-Betreuungsstätte Seniorenhof „An der Lutter“

Nachmittagsbetreuung für pflegebedürftige Senioren

Der Seniorenhof bietet ein Angebot zur Aktivierung pflegebedürftiger Senioren und zur Entlastung von pflegenden Angehörigen. Der Pflegebedürftige kann länger in seiner gewohnten Umgebung verbleiben.

Ausgebildete Pflegekräfte und geschulte Mitarbeiter geben den Pflegebedürftigen Aufmunterung und Hilfestellung zum aktiven Tun. Die zunehmende Vereinsamung im Alter wird durchbrochen durch eine sich regelmäßig nachmittags treffende Gruppe. Es werden Kontakte geknüpft und im Kreis Gleichgesinnter fühlt sich der alte Mensch verstanden und geborgen. Neue Lebensfreude erwacht.

Die Halbtagspflege entlastet pflegende Angehörige

Kraft, Zeit und Geduld erfordert die Pflege Kranker und Verwirrter. Die Angehörigen sind durch die Pflege sehr in Anspruch genommen. Der Pflegende brauch einen Freiraum, um private Dinge erledigen zu können, um etwas Abstand zu gewinnen und neue Kräfte schöpfen zu können. Nur so kann er seiner Aufgabe, seinen Angehörigen zu pflegen, gerecht werden. Im DRK-Seniorenhof weiß er seinen Angehörigen gut aufgehoben.

Die Räumlichkeiten und der Nachmittagsablauf

Das Domizil des Seniorenhofs ist eine gemütliche Bauerndeele in Isselhorst. In anheimelnder Atmosphäre werden die Pflegebedürftigen individuell und sehr persönlich betreut.

Die Besucher kommen für vier Stunden am Nachmittag. Es beginnt mit einem gemütlichen Kaffeetrinken. An der Kaffeetafel finden die Gespräche oft kein Ende. Hier können Erinnerungen und auch Sorgen ausgetauscht werden.

Gezielte Aktivitäten wie Spaziergänge, gemeinsames Singen, Bewegungsspiele, Gymnastik und Tanzen, gedächtnisfördernde Spiele, gelegentlich Basteln oder kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten sind ein fester Bestandteil des Nachmittagsprogramms.

Der Nachmittag endet mit einem gemeinsamen Abendessen.

Der Seniorenhof ist nachmittags geöffnet von Mo. – Fr. 14.00 – 18.00 Uhr

Ein Fahrdienst steht zur Verfügung.

 

DRK Seniorenhof "An der Lutter"
An der Lutter 15
33334 Gütersloh - Isselhorst
Telefon 05241 687202

Leitung: Frau Elke Engelsmeier-Leschke