Eingetragen von Sebastian Brandt am 31.12.2011

Seit Jahrhunderten begrüßen die Menschen das neue Jahr mit bunten, hoch in den Himmel geschossenen Raketen und lauten Böllern. Eine alte Sage besagt, dass je größer das Geschrei und der Lärm, desto größer die Hoffnung auf ein gutes neues Jahr sei.

Auch schon berichtigte Tradition sind die Warnungen vor den Schäden für Menschen und Tiere durch das Feuerwerk zu Silvester.

Das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Gütersloh wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern, seinen Mitgliedern, Freunden und Förderern einen gesunden Jahreswechsel, sowie ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2012.