Eingetragen von Marianne Schumacher am 15.11.2017

 

Die Ehrenamtskoordinatorin beim DRK Kreisverband Gütersloh, Waltrud Subryan und die Sozialarbeiterin bei der Stadt Gütersloh, Stephanie Logen, laden ein zum integrativen Kunst-Schnuppertag „Freies Malen“.
Am Donnerstag, 23. November, von 16.30 bis 18 Uhr geben die Künstlerin Serpil Neuhaus und die Kunsttherapeutin Dr. Izabel Riello-Peter Einblick in experimentelle Malerei, Zeichnen mit Bleistift, Textil-Gestaltung und Ausdrucksmalerei. Sie machen vertraut mit Farben und Collagen. Für Material ist gesorgt. Jeder ist willkommen. Bei Interesse geht es jeden Donnertag weiter.

Informationen und Anmeldungen: Waltrud.Subryan@drk-guetersloh.de (Telefon 9886-41) oder Stephnie.Logen@guetersloh.de (Telefon 82-2967).

(Text und Bild: Waltrud Subryan)