Eingetragen von Sebastian Brandt am 11.10.2012

Am 29.09.2012 hat der DRK Kreisverband Gütersloh e. V. in Kooperation mit den Raiffeisenmärkten in Harsewinkel, Isselhorst und Avenwedde eine grosse Tauschaktion veranstaltet. Für ein Kilogramm Kleidung gab es ein Pfund frische Kartoffeln (max. 25 kg) von hiesigen Bauern.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: insgesamt wurden 16,58 Tonnen gebrauchte Kleidung gesammelt, die sich folgendermaßen aufteilen: Harsewinkel 6.780 kg, Isselhorst 3.340 kg und Avenwedde 6.460 kg! Das sind 3,38 Tonnen mehr als bei der Premiere im letzten Jahr! Ein großes Dankeschön gilt den Raiffeisenmärkten und natürlich den ehrenamtlichen Helfern aus Harsewinkel, Verl und Gütersloh!