Eingetragen von Sebastian Brandt am 14.03.2013

Im Rahmen der 150-Jahre-Feierlichkeiten des Roten Kreuzes weltweit, veranstaltet das DRK in Rietberg zum verkaufsoffenen Rieti-Sonntag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr einen bunten Nachmittag vor dem Rathaus. Die Kindertagesstätten Mastholte, Neuenkirchen und Rietberg basteln mit den Kindern Sockenpuppen und Fotobuttons. Ob Tiger, Prinzessin oder Schmetterling, eines dieser Motive werden die Erzieherinnen in die Gesichter der Kinder schminken. Das Jugendrotekreuz puzzelt mit den Kindern auf der Rathausstraße und stellt ihre Klimakampange sowie ihre Jugendarbeit vor. Die Rotkreuzgemeinschaften aus Mastholte, Rietberg und Neuenkirchen bieten ein Gewinnspiel an, wo am Abend unteranderem 5 x 2 Karten für die nächste „Montagsmelange“ und 5 Sitzsäcke verlost werden. Ferner finden immer wieder Vorführungen im Umgang mit einem Frühdefibrillator statt. Die Soziale Arbeitskreis des DRK bietet einen Rollatorparcour an. Dort kann jeder den richtigen Umgang mit dem Rollator üben. Auch Informationen zum Hausnotruf werden für Seniorinnen und Senioren und deren Angehörigen angeboten. Abgerundet wird der Nachmittag mit Köstlichkeiten wie frischen Waffeln und Reibeplätzchen. Die Mitglieder des Vorbereitungsteams hoffen nun auf eine sonnigen Nachmittag und vielen Besuchern.