Leistungen:

  • Bereitstellung des Hausnotrufgerätes inkl. Funksender
  • Notrufaufschaltung auf die rund um die Uhr besetzte Notrufzentrale
  • Vermittlung bzw. Einleitung von Hilfsmaßnahmen
  • Beratung
  • Anschluss, Test und Einweisung vor Ort
  • Beratung und Hilfestellung bei der Beantragung der Kostenübernahme bei der Pflegekasse

Kosten:

Monatliche Gebühr: 18,36 Euro
Einmalige Anschlußgebühr: 10,49 Euro

Für Teilnehmer mit Pflegestufe können die monatliche Gebühr und die Anschlußgebühr von der Pflegekasse übernommen werden.

Bitte fragen Sie uns!